Dein letzter Besuch: 17.11.2017, 19:27

Aktuelle Zeit: 17.11.2017, 19:27

Wie Sat-Schüssel erden ?

Wie baue ich das voll-digitalisierte Hamsterrad?

Moderatoren: Lostech, satstefan

Der_Andi_78

Wie Sat-Schüssel erden ?

Beitragvon Der_Andi_78 » 02.06.2007, 16:54

Moin Moin,

wie ich eben erfahren habe, hat bei Jemandem im Dorf der Blitz "in" die Schüssel eingeschlagen............wohl eher ein "Streifschuss", aber egal.

Da stellt sich mir doch die Frage :

Wie erdet man eine Sat-Schüssel am Besten ? Ist das Ganze überhaupt möglich ? Welche Querschnitte und wo anschließen ?

Habt ihr eure Sat-Schüsseln geerdet ?

Dann habe ich sowas Komisches gesehen wie einen F-Stecker-Erdungs-Block..............was´n das ?

[EDIT]
Ich hab´ irgendwo gelesen, dass man die Schüssel garnicht erden muss, wenn sie an der Seite eines Hauses oder an einem Balkon hängt. Denn der Blitz würde sowieso nur an der höchsten Stelle des Hauses einschlagen...................


Gruß, Andy

satstefan
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 942
Registriert: 01.06.2004, 16:14

Beitragvon satstefan » 03.06.2007, 16:56

Mit freundlichen Grüßen satstefan .
Receiver Digit ISIO STC+
-----------------------------------------------------------

Der_Andi_78

Beitragvon Der_Andi_78 » 03.06.2007, 17:46

Hat sich also für mich erledigt ;)

Meine Sat-Schüssel hängt 6m unter dem Dachgiebel und ist nur 1m von der Wand abstehend --> laut IEC-Norm ist dann keine Erdung notwendig :)

digi-john
Freak
Beiträge: 327
Registriert: 08.02.2006, 09:26

Re: Wie Sat-Schüssel erden ?

Beitragvon digi-john » 05.06.2007, 12:18

Der_Andi_78 hat geschrieben:Denn der Blitz würde sowieso nur an der höchsten Stelle des Hauses einschlagen


hoffentlich liest der hier auch mit (der Blitz). :D :D
____________
keep cool 8)
Obsolete: Twin analog: Grundig STR622
Twin digital: Digicorder S2/160(400)-LevelOne-USB0200-Lan-Fritz!Box7170-Lan-PC

Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot [Crawler] und 0 Gäste