Dein letzter Besuch: 17.11.2017, 19:42

Aktuelle Zeit: 17.11.2017, 19:42

Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Alles zum Digitalempfang am PC.

Moderatoren: Lostech, satstefan

Nightshifter
Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 327
Registriert: 21.04.2006, 07:14
Wohnort: Eifel 3. Vulkan von links

Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Beitragvon Nightshifter » 07.11.2010, 18:36

Hi Leute,

gibt es noch weitere Forumsmitglieder, die auf SAT1,Pro7 und/oder Kabel1 mit einem Digicorder S2 aufnehmen und anschließend mit ProjectX und einem Videobearbeitungsprogramm (bei mir Magix Video Deluxe) die Aufzeichnungen zurecht schneiden? Mir fällt in letzter Zeit immer wieder auf, dass in der Videospur z. B. Frames aus einem Werbeblock, den man entfernt hat, an den unterschiedlichsten Stellen wieder zum Vorschein kommen. Manchmal ist es nur ein Frame, manchmal auch mehrmals der selbe Frame hintereinander.

Liegt das an einem unsauber arbeitenden Encoder beim Satellitenbetreiber SES Astra?

An Sat1-Pro7 kanns nicht liegen, zu denen gehört auch der Sender SIXX, der auf einem anderen Transponder sendet. Dort ist die Videospur in Ordnung.
mit freundlichen Grüßen

Nightshifter

2mal DIGIT ISIO S2
1mal Techniline Exklusiv 32"

Lostech
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 8622
Registriert: 16.01.2004, 15:33

Re: Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Beitragvon Lostech » 07.11.2010, 20:39

Mal ein anderes Schnittprogramm versucht? Eventuell auch eines, das wirklich framegenau schneiden kann.
Lostech

______________________
Read it first on DVB-Tech :D
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

Nightshifter
Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 327
Registriert: 21.04.2006, 07:14
Wohnort: Eifel 3. Vulkan von links

Re: Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Beitragvon Nightshifter » 08.11.2010, 08:33

Hallo Lostech,

danke für Dein Interesse. Bei Video Deluxe sind es 25 Frames pro Sekunde. Das müsste eigentlich ausreichend sein. Das Problem mit den willkürlich auftauchenden falschen Frames habe ich bisher nur auf diesem einen Transponder festgestellt. Die Aufnahmen auf anderen Transpondern sind ok.
Der Ton läuft ganz normal durch.
Manchmal sind es nur wenige Fehler, manchmal aber auch so viele, dass ich die Aufnahme nicht verwenden kann.

Bei der Wiedergabe auf dem S2 merkt man nichts. Lediglich beim schnellen Vor- oder Rückspulen machen sich die fehlerhaften Frames bemerkbar. Das geht manchmal so weit, dass der Spulvorgang einfach einfriert.

Die Signalqualität ist auch ok (alle Werte grün).
mit freundlichen Grüßen

Nightshifter

2mal DIGIT ISIO S2
1mal Techniline Exklusiv 32"

Lostech
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 8622
Registriert: 16.01.2004, 15:33

Re: Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Beitragvon Lostech » 08.11.2010, 09:15

Hast du testweise mal zum Beispiel "ProSieben Austria" mal probiert. Wenns da nicht auftritt, läßt es sich wirklich auf den Transponder eingrenzen.
Lostech

______________________
Read it first on DVB-Tech :D
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

satstefan
Moderator
Benutzeravatar
Beiträge: 942
Registriert: 01.06.2004, 16:14

Re: Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Beitragvon satstefan » 08.11.2010, 22:14

Hallo

An Pro 7 und an Sat 1 könnte es doch liegen !

Ich habe gerade bei dvbtechnics etwas gelesen das die betreffende Gruppe einen neuen Encoder einsetzen.
Und noch ein Link hierzu
Mit freundlichen Grüßen satstefan .
Receiver Digit ISIO STC+
-----------------------------------------------------------

Nightshifter
Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 327
Registriert: 21.04.2006, 07:14
Wohnort: Eifel 3. Vulkan von links

Re: Framefehler auf Transponder 12544 Horizontal

Beitragvon Nightshifter » 09.11.2010, 16:32

Hallo Freunde,

danke für die Tips und Infos. Habe mal in ProjectX die Puffergröße erhöht. Damit gehts's ganz gut. Eine neue Testaufnahme (P7) war ohne dazwischen gemischte Frames. Mein Diginova HD in Verbindung mit Haenleins DVR-Studio HD hat da erstaunlicherweise mit der gleichen Testsendung keine Probleme.

Jedenfalls kann ich erst mal mit der neuen Puffereinstellung leben. Magix Video Deluxe muß, trotz MPG-Aufnahme erst einen neuen Frametable erzeugen und nach dem Schneiden statt Smart copy, wie bei sauberen mpg-Files, neu rendern, was dann deutlich länger dauert. Aber was soll's! Hauptsache die Videospur ist sauber.

Danke nochmals und tschööö (mit "ÖÖÖ")
mit freundlichen Grüßen

Nightshifter

2mal DIGIT ISIO S2
1mal Techniline Exklusiv 32"

Zurück zu PC Digitalempfang

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot [Crawler] und 0 Gäste