Dein letzter Besuch: 22.06.2018, 05:23

Aktuelle Zeit: 22.06.2018, 05:23

Welchen TechniSat PVR Receiver?

Das Forum zu allen TechniSat PVR Receiver Modellen (SD und (U)HD).

Moderatoren: Lostech, satstefan

ultersports
Junior Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 22.05.2007, 09:19

Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon ultersports » 22.12.2011, 12:44

Hallo!

Ich habe seit einigen Jahren einen TechniSat DigiCorder S2 in Betrieb und bin mit diesem Gerät sehr zufrieden. Ich hatte zwar immer wieder einmal Probleme nach verschiedenen Software-Updates, dank Eures tollen Forums habe ich aber stets Lösungen finden können. Seit ich die automatischen Updates abgeschaltet und die stabile Software 549 installiert habe, läuft der DigiCorder ohne jede Mucke.

Ich überlege aber immer stärker, dennoch auf einen HD-Receiver umzusteigen (nicht zuletzt auch, um von Scart auf HDMI umstellen zu können und damit einen Scart-Steckplatz frei zu bekommen). Dabei würde ich grundsätzlich auch ganz gerne bei Technisat bleiben und auch weiterhin alle Annehmlichkeiten eines Twin-Receivers mit eingebauter Festplatte genießen.

Nun stellt sich allerdings die Frage, zu welchem Technisat-Gerät ich aktuell greifen soll. Da ich über die neue ISIO-Generation inzwischen sehr viele negative Berichte gelesen habe (und auch die Internetfunktionalität nicht wirklich benötige), schrecke ich etwas vor der Umstellung auf ein solches Gerät zurück. Ich denke vielmehr darüber nach, mir vielleicht eher noch einen TechniSat DigiCorder HD S2 Plus (mit 160 GB-Festplatte) zu holen. Ich bin aber für alle Vorschläge offen!

Was würdet Ihr mir raten?

Vielen Dank,
u.

Lostech
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 8629
Registriert: 16.01.2004, 15:33

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Lostech » 23.12.2011, 09:30

Wenn du den Internetbrowser nicht benötigst, wäre eventuell der DigiCorder HD-S3 (S3 nicht S2 :D ) noch eine Alternative:
http://www.technisat.com/de_DE/DigiCord ... 737964605/
Lostech

______________________
Read it first on DVB-Tech :D
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

Piofan
Freak
Beiträge: 269
Registriert: 26.12.2007, 15:56

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Piofan » 23.12.2011, 14:57

Mahlzeit,

muß mich Lostech anschließen.

Auch ich würde Dir zum TS HDS3 raten. Ist ein neuer moderner Receiver,nur ohne die ISIO Funktion und ohne die HD+ Karte.
Der Rest ist fast identisch mit den anderen Digicorder ISIO Geräten. Anzeige,Bedienung etc...

VG. PF

speedyhb
Junior Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 04.06.2004, 20:22

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon speedyhb » 24.12.2011, 14:32

Hallo !

Gibt es den Receiver nur mit 320 GB,oder auch mit 500 GB.
Läuft mit dem Reveiver auch Sky mit dem Alphacrypt und einer S02, oder geht da nur noch CI+ ?

Gruss
Speedy

PS: Frohe Weihnachten !
Bild

Lostech
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 8629
Registriert: 16.01.2004, 15:33

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Lostech » 24.12.2011, 15:07

Alphacrypt und S02 läuft einwandfrei.
Eine 500er Variante hab ich zur Zeit noch nicht gesehen.
Lostech

______________________
Read it first on DVB-Tech :D
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

ultersports
Junior Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 22.05.2007, 09:19

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon ultersports » 24.12.2011, 18:14

Hallo und vielen Dank für Eure Antworten!

Den DigiCorder S3 hatte ich, offen gestanden, gar nicht wahrgenommen. Der sieht auch tatsächlich vielversprechend aus. Ich kann allerdings derzeit nur einen einzigen Anbieter ausmachen - oder suche ich falsch? Preislich liegt der S3 mit gut € 500 freilich doch deutlich über dem S2 Plus, den ich um knapp € 300 bekommen könnte. Ist der S3 dem S2 Plus technisch tatsächlich so überlegen, dass sich der doch erhebliche Mehrpreis lohnt?

Vielen Dank und frohe Weihnachten Euch allen,
u.

Lostech
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 8629
Registriert: 16.01.2004, 15:33

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Lostech » 27.12.2011, 02:40

Der S2 plus ist technisch eindeutig das ältere Konzept, was sich z.B. auch in der Gehäuse Größe äußert. Der S3 ist zum Beispiel im Vergleich kompakter (Größe vom Digit). Für die Leute, die sich an Festplattengeräuschen stören (ich gehör nicht dazu), ist der S3 auch ratsamer, da hier eine 2.5" statt einer 3.5" Festplatte verbaut wurde. Wenn ichs richtig im Kopf hab, kann der S3 auch 1080p (S2 nur 1080i) und hat 3 USB Buchsen statt nur 1 USB Buchse. Außerdem hat der S3 das modernere OSD inklusive diverser Funktionen von den ISIO´s geerbt (wem´s gefällt). Subjektiv würde ich sagen, ist der S3 auch etwas zügiger in der Bedienung. Ob einem das alles der Aufpreis im Vergleich wert ist, kann ich allerdings nicht beurteilen. Das hängt einfach von den persönlichen Präferenzen ab.
Lostech

______________________
Read it first on DVB-Tech :D
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

ultersports
Junior Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 22.05.2007, 09:19

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon ultersports » 31.12.2011, 00:08

Hallo Lostech!

Nochmals vielen Dank für die hilfreiche Auskunft! Ich werde mich einmal um einen S3 umsehen, sonst greife ich nach einem S2 Plus.

Allen ein gutes neues Jahr!

Alles Gute,
u.

austrojerk
Freak
Beiträge: 258
Registriert: 29.12.2005, 03:12

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon austrojerk » 03.01.2012, 23:08

Allerdings hat der s3 nur einen ci(auch noch mit+) schacht, wenn du mehr brauchst, aufpassen.

Piofan
Freak
Beiträge: 269
Registriert: 26.12.2007, 15:56

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Piofan » 05.01.2012, 15:09

Mahlzeit,

der S3 läuft recht stabil. Auch mit ACL und S 02 Karte. Es gibt den nur in der 320 er Version.
Da es sich um ein Premiumline Gerät handelt, ist der Preis auch noch stabil bei 499,00. :whistle:

VG. PF

ultersports
Junior Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 22.05.2007, 09:19

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon ultersports » 09.01.2012, 17:15

Hallo und vielen Dank auch Euch!

Dass der S3 nur einen Schacht hat, würde mich nicht stören. Verunsichert hat mich allerdings die Betonung, dass es sich dabei um einen CI+-Schacht handelt.

Verzeiht mir daher die vermutlich dumme Frage: Kann ich mein bewährtes Alphacrypt (Classic)-Modul an diesem Schacht nicht mehr verwenden? Und welche Nachteile handle ich mir mit CI+ noch ein?

Vielen Dank für Eure Hilfe,
u.

Piofan
Freak
Beiträge: 269
Registriert: 26.12.2007, 15:56

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Piofan » 09.01.2012, 18:48

Hi,

was möchtest Du mit dem Modul empfangen ?
Im Prinzip dürfte es auch weiterhin gehen. ;)

VG.PF

Thomas Gerhard
Moderator
Beiträge: 1183
Registriert: 04.06.2004, 17:46

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Thomas Gerhard » 09.01.2012, 20:08

Ein Programmanbieter kann den CI+ Schacht jederzeit per mitgesendetem Flag im Sendesignal anweisen, seine Sender nur von einem CI+ Modul entschlüsseln zu lassen. Im Augenblick macht das noch kein Anbieter, daher kannst du das Alphacrypt derzeit ohne Probleme verwenden. Wie lange, kann dir niemand garantieren. :nixwissen:

ultersports
Junior Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 22.05.2007, 09:19

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon ultersports » 13.01.2012, 10:45

Euch allen nochmals vielen Dank!

Empfangen werden sollen in erster Linie die (verschlüsselten) österreichischen Sender. Und das sollte, hoffe ich nach Euren Rückmeldungen, (auch weiterhin) klappen.

Danke vielmals,
u.

Lostech
Administrator
Benutzeravatar
Beiträge: 8629
Registriert: 16.01.2004, 15:33

Re: Welchen TechniSat PVR Receiver?

Beitragvon Lostech » 13.01.2012, 15:01

Also bei den ORF Sendern ist die Gefahr des CI+ Flags äußerst gering, weil ich mir jetzt keinen Grund denken könnte, warum das für den ORF relevant sein sollte bzw. welche Vorteile der ORF hätte.
Die Verschlüsselung dient ja nur dazu einerseits die GIS Gebühren reinzunehmen und andererseits nur für die Kostenersparnis die Rechte und Content Lizenzen für lediglich Österreich allein bezahlen zu müssen. Daran würde auch CI+ nix ändern, da der ORF ja in dem Sinn kein PayTV ist, das daran interessiert ist, möglichst die ganze Kette von der Ausstrahlung bis hin zum Kunden zwecks Gewinnmaximierung unter totaler Kontrolle zu halten.
Lostech

______________________
Read it first on DVB-Tech :D
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

Nächste

Zurück zu TechniSat PVR Receiver

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CCBot [Crawler] und 0 Gäste